Donnerstag, 6. Februar 2014

Häkel-Anleitung Koala



Wir brauchen:
Wolle in grau, weiß und etwas schwarz
Häkelnadel 5
Füllwatte oder Stoffreste
Dicke Nadel (Stopfnadel)
Schwarze Perlen
Nadel und Faden

Vorkenntnisse:
Magischer Ring
Feste Maschen (FM)
Luftmaschen (LM)

Alle Einzelteile werden mit einem magischen Ring begonnen.

Kopf (grau):
1. 6 FM
2. je 2 FM pro FM (12)
3. je 2 FM in jede 2. FM (18)
4. je 2 FM in jede 3. FM (24)
5. je 2 FM in jede 4. FM (30)
6.-10. je 1 FM pro FM
11. jede 3. und 4. FM zusammen häkeln (24)
12. jede 2. und 3. FM zusammen häkeln (18)
13. je 2 FM zusammenhäkeln, dann 1 FM in 1 FM, dann zusammen … (12)
Kopf jetzt ausstopfen
14. je 2 FM zusammen häkeln, dann mittels Nadel die Wolle verweben, Kopf schließen

Körper (grau):
1. 6 FM
2. je 2 FM pro FM (12)
3. je 2 FM in jede 2. FM (18)
4.-11. je 1 FM pro FM
Körper jetzt ausstopfen
12. mittels Nadel die Wolle verweben, Körper schließen

Arme und Beine (grau), 4x:
1. 4 FM
2. je 2 FM pro FM (8)
3.-6. Je 1 FM pro FM
Arme / Beine jetzt ausstopfen
7. mittels Nadel die Wolle verweben, Arme / Beine schließen

Ohren (grau und weiß), 2x:
1. mit weiß - Luftmaschenkette mit 3 LM
2. 3 FM in 2. LM, 1 LM, Arbeit wenden
3. 2 FM pro FM (6), grau mit einer LM dazu nehmen
4. 2 FM pro FM (12), mit Kettmasche abschließen

Nase (schwarz):
1. Luftmaschenkette mit 4 LM + 1 Wende-LM
2. 1 FM pro LM (4), wenden
3. je 2 FM zusammen häkeln (2), wenden
4. je 2 FM zusammen häkeln, Kettmasche

Nun werden die Einzelteile zusammen genäht und Nase und Augen angebracht. Fertig.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)