Dienstag, 25. Februar 2014

Pingu, der kleine Pinguin

Gestern im Bus ist Pingu entstanden. Pingi ist ein ganz kleiner Pinguin, super geeignet z.B: als Schlüsselanhänger oder für die Kids am Rucksack.
Die Anleitung ist dieses Mal nicht von mir sondern stammt von einem japanischen Designer.

Die Farbübergänge sind etwas tricky, da werde ich noch dran arbeiten müssen. Die Flügel habe ich etwas vereinfacht und nur eine Luftmaschenkette mit 5 LM mit festen Maschen im Kreis umhäkelt.

Falls Interesse besteht, kann ich gern die deutsche Übersetzung der oben verlinkten Anleitung zur Verfügung stellen. Bitte hinterlaßt dann einfach einen Komemntar oder schickt mir eine Nachricht.

Mit diesem süßen Kerl mache ich mit beim Creadienstag :)

Und hier ist sein Bruder Pingi, da sind mir die Übergänge schon besser gelungen.


Der werde ich mal beim 7 Sachen Sonntag vorstellen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Annie, hast du noch die deutsche Übersetzung der Anleitung? Wenn ja könntest du mir die schicken?
    Denn der kleine ist echt süß <3

    LG Nephi

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)