Mittwoch, 26. März 2014

Babyschühchen für die Kollegin

Gestern hatte ich leider nicht so viel Zeit, daher gibt es nur ein ganz kleines Projekt.
Eine liebe Kollegin hatte sich Babyschühchen für ihren Neffen gewünscht, hier das Resultat:



Ich habe Sockenwolle in verschiedenen Blautönen (komischerweise wirkt das Dunkelblau auf dem Bild eher violett) und eine 4er Nadel verwendet und die Sohle noch mit ein paar Anti-Rutsch-Punkten aus der Flasche verziert.
Gearbeitet habe ich nach dieser Anleitung, allerdings habe ich die Schuhe oben nicht geschlossen sondern offen und mit einem Knopf verschließbar gemacht, weil die Babybeinchen ja so unterschiedlich dick sein können und ich sicher gehen wollte, daß sie auch passen und nicht drücken.
Ich hoffe, der junge Mann mag seine neuen Schühchen, die ich bei Häkelliebe zeigen möchte und die ich mittwochs mag. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)