Donnerstag, 20. März 2014

Perlenarmband aus Karton - Bracelet out of carton

Mein heutiges RUMS ist ein Upcyclingprojekt, welches sich toll an meinem Arm macht, finde ich. :)
Das nehme ich mal mit zu craft-o-maniac733blog und zu artof66.

This Thursday I want to show you my new bracelet made out of paper beads.


Wir haben die letzten 2 Wochen verschiedene Karton-Verpackungen gesammelt, z.B. von Müsli, Keksen etc. Wichtig ist nur, daß die Kartons schön bunt und nicht zu dick sind, damit sie nicht brechen.

We did collect all kinds of coloured cartons over the last two weeks. You can use any kind of carton as long as it is nice coloured and kind og thin that it will not break if you roll it.


Die Kartons werden dann in verschieden breite Streifen geschnitten, die spitzt zu laufen. Dann rollt man sie auf, wieder auseinander, streicht sie dünn mit Kleber ein und roll sie wieder auf. Dabei in der Mitte nicht ganz so fest rollen, damit noch ein Band durch geht.
Nach dem Trocknen werden die Perlen noch dünn mit Lack bepinselt, das macht sie haltbarer und sie glänzen schöner.
Dann nach Wunsch auffädeln und als Schmuck oder zur Deko verwenden, z.B. am Traumfänger.

How to do:
Cut the carton in stripes with different lenght and width, you need to cut them pointy as shown on the picture above. Roll them, unroll them again, paint them with glue and roll them again. Please keep in mind leaving a hole in the middle.
Once they are dry you can paint them with varnish. It makes them stronger and more shiny.
Now you can use them for different projects like the bracelet you can see here or maybe for dream catchers ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)