Sonntag, 6. April 2014

7 Sachen Sonntag ohne Fußball

Es ist total ungewöhnlich, mal am Sonntag kein Spiel zu haben ... man hat plötzlich so viel Freizeit. ;)

Deshalb nutzen wir den Tag ganz kreativ, natürlich nach einem schönen Frühstück. Ich habe leider den letzten Rest selbstgemachten Ingwerhonig aufgebraucht, da werden wir wohl mal wieder neuen ansetzen müssen.


Im Anschluß an das Frühstück haben wir uns nach längerer Zeit mal wieder mit den Porzellanstiften befaßt. Die Jungs haben mit meiner Unterstützung Senfgläser bemalt, die nach dem Backen noch weiter verarbeitet werden zu Teelichtern, und ich bin endlich mal dazu gekommen, den Kaffeebecher für mich zu gestalten, der schon so lange im Schrank steht und für den Lütten eine Müslischale.


Die neunzigminütige Backzeit wurde dann von mir dazu genutzt, an meinen Wochenprojekten weiter zu arbeiten. :)


Nach dem Backen sahen unsere Werke dann so aus:


... und den heißen Ofen nutzten wir dann gleich aus, um Ofengemüse und Hähnchenschenkel für das Mittagessen zu backen. Dazu gab es selbstgemachtes Zaziki.



Mal schauen, was die anderen Mädel heute bei Anita so zeigen.
Ich wünsche Euch allen noch einen tollen Sonntag!

Kommentare:

  1. Das Mittagessen sieht ja lecker aus! Da kriege ich gleich Hunger. ^^°

    Eure Porzellan-Werke sind sehr schön geworden!

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ja das mit dem fußballfreien Tag kennen wir nur allzu gut :-P .
    Und ihr hattet leider keine Sonne? Schade!
    Liebe Grüße, Kadi

    AntwortenLöschen
  3. Das ´Geschirr verschönern wollte ich schon so lange machen - warte aber immer noch auf DIE Idee, was denn da wirklich drauf soll ....

    AntwortenLöschen
  4. Ingwerhonig hört sich ja lecker an.
    Hört sich nach einem tollen Sonntag an.
    Wünsche dir einen schönen Wochenstart
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)