Mittwoch, 30. April 2014

MMM: Verliebt ins Füchschen :)

Ich habe mich getraut und tatsächlich das allererste Teil für mich genäht.
Den Füchschen-Jersey (Fantastic Fox) fand ich so süß, daß ich ihn gekauft haben, und nun lag er bei mir in der Schublade, weil ich die Jungs damit natürlich nicht beglücken konnte.
Also habe ich mich mal an ein Shirt für mich gewagt.





Ein Schnittmuster hatte ich nicht, ich habe einfach nur ein gut passendes Shirt genommen und mit 1cm Nahtzugabe aufgezeichnet, ausgeschnitten und mit Zickzack-Stich genäht.


Das ist nur für mich und kommt mit zum MMM, Frollein Pfau, und zu Kopfkino.
Achja, und zur Fuchs-Linkparty. :)

Kommentare:

  1. Uih, das T-Shirt ist dir super gelungen. Wie cool, dass das Abpausen so gut geklappt hat. Ich habe da auch eins, zwei Sachen im Schrank bei denen ich das mals ausprobieren möchte. Da machste einem richtig Mut :0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Annie,

    dein Shirt gefällt mir richtig gut, steht dir total super!

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  3. Danke Euch, freut mich. :)

    LG, Annie

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)