Samstag, 14. Juni 2014

Federtasche - mit Anleitung

Da mein Lütter in der Schule noch kein Schlampermäppchen benutzen soll, habe ich ihm eine neue Federtasche genäht.

Bilder aus Lizenzgründen gelöscht. :(

Ich habe für die Außenfläche Canvas verwendet und innen Plane.
Zuerst wird der Stoff zugeschnitten, ich habe 42 x 20 cm als Basis genommen.


Als nächstes habe ich jeweils 14,5 cm markiert für die obere Front und wieder 14,5 cm für den Mittelteil - der rechte Teil ist nur 13 cm breit, damit er beim Einklappen auch noch paßt.
Die obere Front habe ich nun dekoriert bzw. in diesem Fall mit einem Stück Mario-Stoff 14,5 x 20cm benäht und den linken Rand unter einem Webband "versteckt".
Danach habe ich die Rückseite mit dünnem Vlies bebügelt und an dem Teil, daß nach innen kommt die Folie angenäht.

Als nächstes wurden die Stellen markiert, bei denen ich das Gummiband aufnähen wollte. Von der oberen Kante ich ich 5cm abgemessen und zu den Seiten jeweils 1,5cm frei gelassen.
Das Gummiband habe ich dann so angenäht, daß die Stifte hinein passen.
Anschließend habe ich von der Plane 6 Streifen a ca. 10x4cm geschnitten und diese jeweils oben und unten an den Unterteilungen festgesteppt.


Jetzt habe ich das Klettband am Stoff und an der Plane angenäht und danach beide Stoffe aufeinander gesteckt, die guten Seiten außen, es wird nichts gewendet. Die Unterteilungen habe ich jeweils einmal abgesteppt und einmal alles rundherum.
Zum Schluß habe ich das Schrägband rundherum festgesteckt und abgesteppt - fertig. :)


Rechts sieht man, wenn man genau schaut, die Folie, hinter die man z.B. den Stundenplan schieben kann.

Verlinkt bei: Artof66, TT, M4B, Kiddikram und Sewing SaSu sowie Kopfkino und Erstlingswerke

Kommentare:

  1. Daumenhoch für dein Mäppchen! Klasse!

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annie,
    ich schliesse mich auch an. Daumen hoch für dieses tolle Mäppchen. Super, wie Du das machst. Dein Kleiner kann sehr stolz auf seine Mama sein!
    Liebe Grüsse
    Ani

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annie,
    Da freut sich dein Sohn bestimmt sehr über so ein schönes Federmäppchen.
    Du nähst soviele schöne Sachen, Hut ab dafür.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Super schön, da wird sich dein Kleiner freuen! Und der Mario-Stoff ist ja toll :)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  5. Oh der Stoff wäre bei uns auch hoch im Kurs. Gibt es den noch irgendwo?
    Und die IDee mit der Federtasche unschlagbar ;-)

    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)