Dienstag, 8. Juli 2014

Amigurumi: Dog with no name - Gewinnspiel

Lieber Leser,

ich bin ein kleiner Hund, ca. 15cm hoch. Gehäkelt wurde ich aus Wolle "Punto" von Schachenmayr mit 50g/90m mit einer 4er Nadel, und dann mit Füllwatte gefüllt.
Leider bin ich sehr traurig, denn ich habe noch keinen Namen. :(



Bitte schlage bis zum 19.07. einen schönen Namen für mich vor, einfach hier unten in der Kommentarfunktion.
Der Lütte und der Große werden dann unter allen Vorschlägen den schönsten Namen für mich aussuchen, und der Vorschlagende erhält als kleines Dankeschön ein eigens für ihn gehäkeltes Amigurumi. Welches genau, das ist noch geheim.



Mitmachen darf jeder, der Fan/Follower dieses Blogs ist, allerdings wird der Gewinn nur innerhalb Deutschlands versendet.
Am 20.07. werde ich dann endlich meinen Namen erhalten und hier den Gewinner verkünden. :)

Herzlichst,

Euer Hündchen ohne Namen

Verlinkt bei: MeertjeHäkelliebeCrealopeeKiddikram und Meitlisache sowie Amigurumi

Kommentare:

  1. Huhu :-),

    Oh ist der schön geworden! Sehr, sehr süß! :-)
    Mein erster Gedanke war ja Flocke oder Flöckchen ;-), jetzt würde ich sagen Joschi! Ja, ich würde ihn Joschi nennen! :-)

    Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ist der putzig.....aber du weißt ja, wie sehr ich deine Häkeltiere liebe :-). Ein Name muss her?! Wie wäre es mit Wuffel?

    Liebe Grüße,
    Kadi (die jetzt schnell zur Arbeit flitzt)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh wie süüüß!!
    Naja, mit dem "Namen finden" bin ich schnell...GINO !!!
    Der sieht meinen Gino soooo ähnlich, da kann ich keinen anderen Namen sagen *lach* Die schwarzen Knopfaugen und die schwarze Nase...*knuddelkönnt*
    hier sind mal ein paar Bilder von ihm :-)... seht ihr auch die Ähnlichkeit ;-)
    http://handmadebykarin.blogspot.de/search/label/Hund
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Oh, auf dem ersten Bild schaut mein kleiner Flocki so schön in die Kamera! Also ich bin dafür, dass du ihn Flocki nennst, nach meinem ersten Hund, den ich mit ca. 8 Jahren bekommen hatte. Ein wahres Schmusewunder....
    Da hast du ein tolles Amigurumi gehäkelt. Wie lange brauchst du für einen solchen Kleinen?
    Viele liebe Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
  5. Wie wäre Pinto? - Egal für welchen Namen Du Dich entscheidest - er ist total süß geworden. LG

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja niedlich! Richtig süß! Ich würde ihn Schnuffel taufen ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Ich wäre ja für Punto! :-D
    Deine tolle Verlosung nehme ich mal hierhin mit: http://pamelopee.blogspot.de/2014/06/aktuelle-verlosungen-junijuli-2014.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  8. Der kleine Hund ist ja total niedlich und süß. Ich würde ihn Filou oder Filüchen, weil er so klein ist. Genau wie unser Filou wie er eine Welpe war.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  9. Süß der Hund mit seinen Schlappohren, wie wärs mit Schlappi?

    LG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Sehr niedlich, der Kleine. Wegen der Knopfaugen würde ich ihn "Knöpfchen" taufen...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Der ist ja toll. Wie wärs mit Bärchie?
    Liebe Grüße, Jessie

    AntwortenLöschen
  12. Oh ist der süß!
    Ich würde ihn Putzel oder Purzel nennen!
    Liebe Grüße von GoldKindMama

    AntwortenLöschen
  13. Auch ich versuche hier gerne mein Glück. Ich würde den süssen Hund "Anno" nennen. ;-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Marion

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)