Samstag, 26. Juli 2014

Immerdabei-Tasche nach Sassi

Schon länger stand die tolle Immerdabei-Tasche auf meiner to sew Liste.
Ich finde an ihr so klasse, daß man sie winzigklein zusammen falten kann, und sie eignet sich perfekt als Mitbringsel für Oma, die der Lütte besuchen wird.

Ich habe als Basis meinen "Bad taste"-Stoff verwendet, aus dem ich ja auch schon meine Versuchs-Sporthose genäht habe. Ich muß sagen, als Einkaufstasche finde ich ihn richtig gut.
Das Minitäschchen ist aus Canvas, wobei ich nächstes Mal da doch etwas dünneren Stoff nehmen werde.



Die kostenlose Anleitung von Sassi gibt es hier, vielen Dank dafür, liebe Sassi.

Ich verlinke bei: Artof66, TT, Nähfrosch, Erstlingswerke und  Nix-Plastik ... die geht leider nicht mehr, schade

Kommentare:

  1. Oh ja, so was muss ich mir auch noch nähen, da ich beschlossen habe keine Plastiktasche mehr zu nehmen und deine Variante finde ich auch toll. Gehe mal bei Sassi gucken.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  2. was seh ich da?! ist super geworden deine "immerdabei" ;) freut mich :) und die oma freut sich hoffentlich :) ich muss unbedingt auch wieder ein paar machen, meine sind alle schon verschenkt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annie,
    die Tasche ist schön und praktisch und man braucht sie immer.
    Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Die finde ich super! Total praktisch und so passt sie in jede Tasche. Wirklich toll!

    Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)