Samstag, 2. August 2014

10 Minuten Boxershorts - Recycling

Heute früh habe ich mal den Kleiderschrank durchsortiert und nie getragene Klamotten zum Weggeben oder für den Kleidercontainer aussortiert.
Bei unserem Papa fanden sich unzählige Unterhosen und Boxershorts, deren Gummis schon mehr als morsch waren, die taugten nur noch für die Mülltonne.
Bis auf 2 Boxershorts, die er quasi nie getragen hat.

Ich habe die Short genommen sowie eine gut passende meines Großen und die Größe übertragen.


Dann habe ich die sie entstandenen Nähte geschlossen und nun die Shorts auf die neue Größe zugeschnitten. Den Teil mit dem morschen Gummi habe ich komplett abgeschnitten, 2x umgeschlagen und so einen neuen Tunnel genäht.

Auf dem Bild ist die linke Seite schon angepaßt, auf der rechten Seite sieht man die Markierung.


Neuer Gummizug rein, anprobiert, Naht geschlossen, fertig.
So ist in ca. 10 Minuten aus der nie getragenen Shorts von Papa eine neue Lieblingsunterhose für den Großen entstanden ... und Nummer 2 wird jetzt ebenso verarbeitet. :)


Verlinkt bei: Artof66 sowie Seasonal SewingCrealopee, Famstag und Sewing SaSu

Kommentare:

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)