Montag, 29. September 2014

Blogvorstellung

Ich habe mich sehr gefreut, als die liebe Kadi mir mitteilte, daß sie gern meinen Blog vorstellen möchte. Hier geht es darum, daß man einen oder mehrere Blog vorstellt, auf denen man oft und gerne liest.

Dazu wird man gebeten, 4 Fragen zu beantworten, was ich gerne mache:

1. Worum geht es in deinem Blog?

Mein Blog handelt von allen möglichen kreativen Dingen, vom Häkeln über Basteln mit Kindern bis hin zum Kochen, Backen und Nähen

2. Was unterscheidet dich von anderen Blogs?

Das ist schwierig. Ich denke, daß viele DIY-Blogs ähnlich sind, also kreativ, inspirierend und voller Ideen. Ob sich mein Blog davon abhebt, das müssen andere beurteilen. :)

3. Warum schreibst / gestaltest du überhaupt etwas?

Für mich ist kreatives Arbeiten der Gegenpol zu meinem stressigen Beruf, dabei kann ich gut abschalten. Ich habe bei einigen tollen Blogs schöne Ideen gefunden, und so möchte ich etwas zurück geben und auch meinerseits Anleitungen teilen. Es macht auch Spaß, mit anderen Bloggerinnen in Kontakt zu sein und sich gegenseitig zu helfen und zu inspirieren.

4. Wie laufen solche Prozesse bei dir ab?

Das ist ganz unterschiedlich. Manchmal erstelle ich etwas und mache dann Fotos, die ich einstelle. Gelegentlich, wenn ich denke, daß es für andere interessant sein könnte, dann fotografiere ich den Entstehungsprozess und mache zwischendurch Notizen, aus denen dann die Anleitungen entstehen.


Und nun möchte ich Euch gern einen meiner Lieblingsblogs vorstellen, und das ist "by Sassi".
Sassi ist eine sehr kreative und supernette Bloggerin, die mir bei Schwierigkeiten auch schon geholfen hat, einfach so, aus reiner Freundlichkeit.
Auf ihrer Seite findet man reichlich Inspiration und auch etliche kostenlose Anleitungen, wie z.B. die Immerdabei-Tasche, welche ich auch schon nachgearbeitet habe.


Neben Marita ist Sassi für mich die absolute "Taschenqueen", und ich schaue fast täglich bei ihr vorbei.
Falls Ihr das auch gern mal machen wollt, dann seid Ihr herzlich eingeladen - Sassi würde sich sehr freuen.


Kommentare:

  1. Liebe Annie,
    deine Antworten habe ich gerne gelesen und das du mich als Taschequeen bezeichnest ist ein riesiges Kompliment. Danke dafür.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. vielen lieben dank für die vorstellung meines blogs *froi* :)
    ich schau natürlich auch täglich und immer wieder sehr gerne in deinen blog. finde es toll wie man sich so "findet" über das gemeinsame hobby . lg

    AntwortenLöschen
  3. Hab mich doch gleich mal in die follower Liste eingetragen, denn ich liebe Taschen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annie,

    vielen lieben Dank fürs Teilen :-).
    Ganz liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)