Freitag, 19. September 2014

Meine US-Woche am Freutag

Da ich noch immer in den Staaten bin und nicht wirklich viel DIY-mäßiges machen konnte, gibt es heute ein paar Bilder für Euch.

Am Mittwoch sind wir von Atlanta nach New York geflogen.

Wir waren in Hoboken und hatten bei traumhaftem Wetter einen tollen Blick auf Manhattan:


Dann sind wir mit der Bahn rüber gefahren und waren am 9/11 Memorial. Das war schon sehr ergreifend, ich finde die Umsetzung wirklich gelungen.


Ich hatte meinen allerersten New York Cheesecake in NY. :) War der lecker, und viel weniger süß als erwartet.


In der Firma am nächsten Tag war alles schon total süß herbstlich geschmückt. Die Assistentin hat da ein Händchen für, die sonst recht tristen Räume aufzupeppen.


Der Tag war total anstrengend, ich hatte ein Meeting nach dem anderen. Aber ich habe viel gelernt, eigenes Wissen weiter gegeben, Kollegen kennengelernt, die ich sonst nur per Mail oder Telefon kannte und alte Freunde wieder getroffen.

Am Abend hatten wir dann unser Dinner in der Cheesecake Factory zusammen mit ein paar Freunden, die ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe - ein toller Tagesabschluss.


Heute wird es dann nochmal anstrengend, weil bis zum Nachmittag alles voller Termine ist, aber so hat sich die Reise wenigstens richtig gelohnt.
Am Abend steigen wir dann in den Flieger, und Samstag am späten Vormittag sollte ich wieder daheim bei meinen Lieben sein. :)

Verlinkt bei: FreutagH5fF

Kommentare:

  1. Tolle Bilder (Danke!) und lecker NY Cheesecake. Da fällt mir ein, dass ich von einer Freundin noch ein tolles Rezept für NYCC bekommen soll.
    Ich wünsch dir einen guten Heimflug!
    Liebe Grüße, Uli

    AntwortenLöschen
  2. Und wir haben die Amerikaner gerade bei uns....hab einen schönen Rückflug. LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anni,
    Ich bin übersWochenende in Hamburg und du in dem schönen
    faszinierenden New York. Im letzten Jahr haben wir auch eine Reise dahin unternommen nach Kanda und den USA Ostküste. Die schönen Bilder lassen Erinnerungen wieder hochkommen. Ich wünsche dir einen guten Rückflug , gutes ankommen wieder zu Hause.

    Ganz liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anni,

    oh, das klingt alles so fantastisch. Ich würde auch gerne mal in die USA reisen. Danke, dass du mich schon mal mitgenommen hast ;0)

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)