Montag, 6. Oktober 2014

New Job Survival Kit

Eine sehr liebe Kollegin hat uns leider verlassen. Wir freuen uns für sie, da sie jetzt die Möglichkeit hat, in der Schweiz zu arbeiten, was sie sich schon lange gewünscht hat (noch ohne Familie paßt das ja auch bestens), aber in unserem Team werden wir sie sehr vermissen.
Da mußte zusätzlich zu dem großen Geschenk aller Kollegen (einem Fluggutschein, damit sie uns mal besuchen kann) ein persönliches Geschenk nur von unserem kleinen Team her.
Bei Pinterest bin ich über das New Job Survival Paket gestolpert, und die Idee habe ich aufgegriffen.


Gemeinsam mit den Kollegen habe ich eine Liste ausgearbeitet mit Dingen, die zu ihr passen bzw. von denen wir denken, daß sie sie benötigt. Jeder hat dann etwas besorgt, und ich habe die Tags gestaltet, ausgedruckt und das Paket verpackt.

Für unsere "Kaffeetante" waren natürlich ein Paket Kaffee und eine große Kaffeetassse dabei, zudem gab es einen großen Stapel Schoki, "um wieder runter zu kommen, wenn alles verrückt ist", ein Hugo mit ein paar Kurzen, "... wenn alles andere nicht geholfen hat..." und auch 6 Würfen, "um schnell an das Monatsergebnis zu kommen".


Natürlich durften Kondome nicht fehlen, denn "Safety first", es gab verschiedene Büromaterialien (besonders die, die sie sich immer bei uns geliehen hat), Ahoi Brause, M&Ms, ein Brotkörbchen etc.


Außerdem hatte ich noch ein MugRug für sie genäht, auf dessen Rückseite wir alle unterschrieben haben, nur leider habe ich vergessen, ein Foto zu machen.

Das Paket ist total gut angekommen, sowohl die Beschenkte selbst als auch alle anderen Kollegen waren begeistert, und es hat Spaß gemacht, mal ein wenig anders als sonst kreativ zu sein.

verlinkt bei: CreadienstagMeertjeCrealopee und 1 pin a week

Kommentare:

  1. Ich finde so survival kits toll - ich schenk die gerne zum Geburtstag oder wenn es einer Freundin schlecht geht her. Bei mir heißen sie Goodie Bags :)
    Tolle Idee für einen Abschied :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  2. oh das ist eine tolle idee, da hast du dir mächtig arbeit gemacht, da dass gut angekommen ist glaube ich wohl. spaß muss sein, dann fällt der abschied nicht ganz so schwer. liebe grüsse von der insel, mandy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annie,

    das ist eine sooo tolle Idee!!!
    Und die Zutaten habt ihr mit ganz viel Liebe und Humor ausgesucht, einfach klasse!!!

    GLG und einen wundervollen Dienstag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annie,

    dass das Pakte gut angekommen ist, glaube ich sofort. Das ist ja der Hammer! Eine klasse Idee!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Eine richtig tolle Idee und viel persönlicher als irgendein Gutschein der dann Jahre rumliegt.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. Einfach eine wunderschöne Idee zum Abschied und um von Herzen danke zu sagen.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    die Idee finde ich total klasse. Da hätte ich mich auch sehr gefreut.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annie,

    die Idee finde ich prima, das muss ich mir merken, man weiß ja nie, ob man sowas vielleicht mal selber braucht ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Eine wirklich gute Idee - bei Körben mit vielen Kleinigkeiten ist der Überraschungseffekt gleich mehrfach da und so bekommt man ganz viele Geschenke auf einmal ;)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Geschenk :-) Kommt auf die Liste für Geschenke. Danke fürs Teilen :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)