Donnerstag, 2. Oktober 2014

RUMS: Amigurumi Hase

Endlich ist er fertig, mein Amigurumi-Hase. Nicht ganz passend zum Herbst, aber egal - ich wollte ihn unbedingt, weil ich ihn so süß fand. :)


Gearbeitet habe ich mir Schachenmayr "Punto" und einer 4er Nadel.
Das Kerlchen ist ca. 25 cm groß.



Die Anleitung findet Ihr hier.

verlinkt bei: RUMS, Häkelliebe, Amigurumi und Crealopee

Kommentare:

  1. Ach, ist der goldig!
    Eine Hase geht zu jeder Jahreszeit, und mit Mütze und Schal passt er eh in Herbst und Winter... :o)

    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annie,

    mal wieder sowas von süüüüüß :-).

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich finde auch .... Der ist doch herbstlich angezogen! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Der ist aber wirklich richtig goldig geworden, ein Hase passt immer, einfach süß.
    lG

    moni

    AntwortenLöschen
  5. Zuckersüß der Kleine!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Ja, der ist wirklich sehr süss.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  7. Oh der ist ja auch wieder süß geworden. LG

    AntwortenLöschen
  8. Sehr niedlich. Gefällt mir!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Süß! Ich finde auch, dass das Häschen auch zum Herbst gut passt.
    LG
    Edda

    AntwortenLöschen
  10. Der Kleine ist ja goldig! Welche Anleitung hast du denn verwendet?
    lg alex

    AntwortenLöschen
  11. I LOVE IT!!!!!
    Thanks for sending the link!

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)