Donnerstag, 30. Oktober 2014

RUMS: Kapuzenschal Scoodie

Diese Woche ist mein RUMS etwas, was ich schon länger auf der Liste stehen habe, nämlich ein Kapuzenschal.

Dazu habe ich erst einen Loop aus halben Stäbchen gehäkelt, dann ein Rechteck aus halben Stäbchen, welches ich mittig mit Kettmaschen zusammengehäkelt habe.
Die so entstandene Kapuze habe ich dann an den Loop gehäkelt - fertig.


Foto: der Lütte

verlinkt bei: MeertjeCrealopee sowie Häkelliebe und Kopfkino

Kommentare:

  1. So ein Teil möchte ich auch noch häkeln - soll ein Geschenk werden.
    Dein Kapuzenloop ist dir super gelungen!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee!!! Wird ja leider immer kälter!
    So bist du aber schon einmal bestens vorbereitet auf den Winter. :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Ein gehäkelter Kapuzenschal....finde ich eine tolle Idee, da kann der Winter kommen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! :-)
    Du hast 'nen eigenen Fotografen! ;-) Und ich verhackstücke noch immer regelmäßig meine Selfies! :O (Ich glaube, ich muss das Lottchen auch mal anlernen, ... Aber vermutlich bekommt ihr dann nur noch meinen rechten Fuß oder das linke Ohrläppchen oder so zu sehen. - Wir sind noch in der Phase der Zufallstreffer!)
    Alles Liebe und Happy Halloween!

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)