Dienstag, 21. Oktober 2014

Stoffabbau: Geldbeutel

Bei Emma sind diese Woche Geldbeutel im Stoffabbauprojekt angesagt, ich habe mich für diese Anleitung entschieden, die ich bei Pinterest entdeckt habe.


Ich bin nicht ganz zufrieden, denn das Schrägband und ich konnten uns mal wieder nicht wirklich einigen, wie man leider sieht.


Trotzdem finde ich die kleine Geldbörse klasse, denn sie hat 2 offene Fächer und ein Reißverschlußfach und ist super, wenn mal nicht alles mit muß.

Stoffe: "Bird of feather", bei Nähzauberei erworben und Stoff aus Atlanta

verlinkt bei: CreadienstagMeertjeCrealopee1 pin a week sowie Nähfrosch und Frühstück bei Emma

Kommentare:

  1. Süßer Geldbeutel! Ich habe auch gleich mal die Anleitung angeklickt. ;-) Die Größe ist ja wirklich perfekt, um beim Weggehen nicht alles mitzuschleppen...
    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annie,
    die kleine Geldbörse ist doch ganz niedlich geworden. Vielleicht gelingt dir die nächste schon viel besser :-)
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein sehr süßes Stöffchen, das Du Dir dazu ausgesucht hast. Und das mit dem Schrägband bekommst Du auch noch raus.
    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Huups! Hast Du nur nach den Bildern gearbeitet, oder bist Du dieser Sprache mächtig?
    Ein toller Geldbeutel! Und die Größe finde ich ich auch super!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane, leider kann ich kein Chinesisch, aber dank Fotos und Tante Go**le kann man der Anleitung ganz gut folgen.

      LG, Annie

      Löschen
  5. Ich weiß ja nicht, wie du Schrägband annähst. Ich nähe immer erst die innere Seite fest und klappe es dann erst um und nähe aussen drum herum - wenn man das jetzt so verstehen kann ;-)
    Dadurch ist das Band schon mal fest und man kann sich auf die schöne Seite konzentrieren ohne das was verrutscht; auch wenn es doppelte Arbeit ist.
    So wie hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=_YzlK8s6bbs

    Mir gefällt dein Geldbeutel gut. Tolles Stöffchen ausgewählt.
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit, danke für Deine Feedback, genau so habe ich es auch gemacht. Auf den geraden Strecken geht es auch schonrecht gut, aber die Kurven klappen irgendwie noch nicht so richtig. Ist wahrscheinlich nur Übungssache.

      LG, Annie

      Löschen
  6. Liebe Annie,
    toller süßer Geldbeutel. Nicht zu groß und nicht zu klein, genau passend.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)