Mittwoch, 17. Dezember 2014

Weihnachtsgeschenkeproduktion

Im Moment werden in meinem Näh- und DIY-Zimmer hauptsächlich Weihnachtsgeschenke hergestellt, wie z.B. eine Wendebeanie für Herren nach Hamburger Liebe, ein Halsschmeichler und Krümelmonstergläser.
Für wen die sind, das ist noch geheim. ;)




Und bis Freitag könnt Ihr noch dieses Sträkelutensilo gewinnen, wenn Ihr Follower dieses Blogs seid und mir hier einen entsprechenden Kommentar hinterlasst.


Bitte denkt daran, auch heute unseren Adventskalender zu öffnen und zeigt uns auch Eure Werke, die Ihr nach dem Kalender gearbeitet habt.

verlinkt bei: mittwochs mag ich, Häkelliebe, Nähfrosch, Lila Lotta

Kommentare:

  1. Die Gläser sind ja der Knaller!! Eine super Idee! Die werden bestimmt gut ankommen!

    Liebe Gruß,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. ich bin dieses jahr so spät wie noch nie dran mit weihnachtsgeschenke nähen/besorgen. wobei es dieses jahr bei mir ja NUR selbstgenähtes gibt :) (ausser für meinen sohn)
    da hab ich am WE noch ganz schön zu tun. die mütze sind supi aus - die muss ich unbedingt auch mal versuchen. lg sassi

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich dem Frollein Pfau an. Die Krümelmonster Gläser sind der Knaller!! ... hoffentlich kann ich mir all die Inspirationen merken :-)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Da schließe ich mich meine Vorrednerin Frollein Pfau an. Die Krümelmonstergläser sind klasse geworden. Hoffentlich kann ich mir all die Inspirationen merken :-)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen die Krümelmonstergläser auch sehr gut :-) Muss ich mir merken.
    Aber wie befestigst du die Umhäkelung am Deckel? Hinkleben?
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Danke, Ihr Lieben. :) Kerstin, am Aanfang habe ich in der letzten Runde zweimal eine Masche abgenommen. Inzwischen häkele ich aber die letzte Runde mit einer Nadel eine Nummer kleiner. Dadurch sitzt der Bezug von allein recht fest, kann aber noch abgenommen werden.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)