Dienstag, 17. Februar 2015

Upcycling: Strickliesel aus Karton und Holzstäbchen

Bei Pinterest sah ich ein tolles Upcycling-Projekt geeignet für Kinder, nämlich eine Strickliesel selber zu basteln.
Dazu benötigt man nur eine Papprolle, z.B. von einer Küchenrolle oder Toilettenpapier, Holzstäbchen (A-Sager) und Klebeband.



Wir haben zuerst doppelseitiges Klebeband um die Rolle geklebt und darauf im gleichen Abstand 8 Stäbchen platziert. Das geht am besten, wenn man immer 2 gegenüberliegende Stäbchen aufklebt.
Dann haben wir noch 2x Klebeband (Paketband) drumherum geklebt, fertig.
Nun kann wie mit einer normal Strickliesel losgestrickt werden. :)



Da man die Wolle durch die Holzstäbchen nicht ganz so gut greifen kann, sollte hier nicht zu feste Wolle verwendet werden (am besten mit einem gewissen Acrylanteil), da diese dehnbarer ist und somit leichter über die Stäbchen gezogen werden kann.



verlinkt bei: CreadienstagMeertje, Werkeltagebuch, Kiddikram

Kommentare:

  1. Na das ist ja mal eine tolle Idee! Vorallem, weil die Schlauchstärke selbst bestimmt werden kann.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. wie cool ist das denn !
    vor allem kann man da sicher gut mit dickerem Garn arbeiten (was bei der Strickliesel ja nicht möglich ist)

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee!
    Muss ich mal meinen Minis zeigen, die wollen so eine "Stickliesel" dann sicher auch haben :-)
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Ach super, das klappt? Habe noch nie was mit einer Strickliesel gemacht, aber so ist ja schnell eine gemacht.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so einfach und trotzdem genial. Dann brauch ich mir doch kein Strickering kaufen. Brauche für ein Vorhaben eine etwas größere strickliesel.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ohh was für eine pfiffige Idee. Danke fürs Teilen.
    Grüßchen
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ja eine super geniale und einfache Idee! Habe früher als Kind sehr gerne mit der Strickliesel gearbeitet ;-) aber die selbstgemachte ist noch besser!

    Danke für s Zeigen!

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  8. Deine selbstgemachte Strickliesel hat gleich zwei Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind:
    1. Sie kostet nix.
    2. Man "muss" vorher 8 x Stäbcheneis vernichten...

    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)