Freitag, 26. Juni 2015

Freebie: Glasmonster-Anleitung für Euch

Dank der freundlichen Genehmigung des NDR als Rechteinhaber der Marke "Sesamstraße" sowie aller dazugehörigen Figuren, darf ich heute meine Anleitung "Glasmonster" mit Euch teilen.



Diese Anleitung darf, gemäß Vereinbarung zwischen Annies DIY und  dem Rechteinhaber, nur für nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden! Eine Weitergabe und im Speziellen ein Verkauf dieser Anleitung oder fertiger Produkte, auch mit leichten Modifikationen,  ist nicht gestattet!

Die Anleitung ist ausgelegt für Gläser mit 7cm Deckeldurchmesser und Wolle mit ca 50g / 125m, z.B. Catania sowie eine 3er Nadel, aber es kann alles angepaßt werden.


Hier nun der Link.

Übrigens gibt es bei der lieben Claudia eine ähnliche Variante, nämlich Frugbert. Total toll, schaut doch mal vorbei.

verlinkt bei: FreutagArtof66ALPHäkelliebeHäkelrausch und Kopfkino

Kommentare:

  1. Oh ist das toll. Und so viel Mühe, weil ja erst die Rechte geklärt werden mussten. Das mache ich ganz bestimmt mal. Und jetzt hab ich plötzlich so Lust auf KEKSE!!! :-) LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich beneide dich ja um deine Häkelkünste :-).
    Leider kann ich ja nicht häkeln, aber ich bin mit gaaaaanz sicher, dass sich ganz viele über diese Anleitung freuen werden :-).

    Liebe Grüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  3. Sehen die toll aus und das war ja klar das keine Kekse mehr im Glas sind, die haben die Krümelmonster schon alle selbst gemampft :), jetzt überleg ich mir ob ich auch so ein süßes Keksglas behäkeln soll, für meine Linie wäre es bestimmt gut, wenn dann die Monsterles die Kekse essen und nicht ich :)
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annie,
    auch wenn ich gestern so ein Glas - ohne Anleitung-, mit deinem Bild als Vorlage, gehäkelt habe, find ich es toll, dass du dich um die Anleitung gekümmert hast :-)
    Werden sicher viele nachmachen.
    Schönes Wochenende wünscht
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die sind so cool! Ich freue mich über die tolle Anleitung und hoffe, ich habe am Wochenende Zeit dazu! Vielen lieben Dank dafür!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Andrera

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja toll und genau zur richtigen Zeit bei uns haben heute die Freien begonnen eine schöne Beschäftigung für die Kinder und mich Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  7. Sehr cool, danke für die tolle Anleitung!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Das wird sicher zum nächsten Kindergeburtstag verschenkt.

    Liebe Grüße
    norge

    AntwortenLöschen
  9. Super! Vielen Dank! Ich hab diese Glasdeckel schon öfter gesehen, klasse, dass ich jetzt eine Anleitung dafür habe.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  10. Ich LIEBE deine Glasmonster und habe mir heute direkt passende Wolle gekauft und schon angefangen. Als Häkelänfängerin frage ich mich allerdings, ob in Runden gehäkelt und diese mit Kettmaschen geschlossen werden, oder ob in Spiralen (ohne die Runden zu schließen) gehäkelt wird. Das geht leider aus der Anleitung nicht hervor, oder ich bin zu blöd��. Liebe Grüße, die Häkelliese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Häkelliese, ich arbeite einfach in Spiralen. :)
      Viel Spaß beim Nachmachen.

      LG, Annie

      Löschen
  11. Hallo.
    Per Zufall bin ich auf die süßen Glasmonster gestoßen, nur leider funktioniert der Download Link bei mir nicht. Gibt es eine andere Möglichkeit um an die Anleitung zu kommen?
    Herzlichen Dank
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Danke für die tolle Anleitung. Ich habe sie nachgehäkelt und der Zucker im Regal wird jetzt von einem Monster bewacht :)
    https://withsheep.wordpress.com/2016/08/06/monster-im-regal/

    AntwortenLöschen
  13. wow...sind die toll ! Dankeschöööööööööön !
    LG von Inga

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)