Samstag, 21. November 2015

Kleiner genähter Weihnachtsfuchs

Nach der Anleitung von gelbkariert ist ein Weihnachtsfuchs entstanden. Da er klein ist, kann man hier prima Reste verarbeiten.
Die Pupillen waren mir zu fitzelig zum Applizieren, daher sind sie mit Textilstift gemalt.


Kommentare:

  1. Hallo!
    Sehr süß und niedlich, dass er ein bisschen dröppelig guckt
    :-)

    Liebe Nähgrüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß geworden, dein kleiner Fuchs! Die Pupillen habe ich auch aufgemalt ;-) Vielen Dank fürs Verlinken!
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)