Freitag, 4. Dezember 2015

kleine Schlafmaus Amigurumi

Nach der Anleitung von April ist diese kleine Schlafmaus entstanden, als Dankeschön für Constanze, die uns so toll bei der VG unserer Rennmäuslein unterstützt hat.


Gearbeitet habe ich mit Baumwollgarn und einer 3er Nadel, das Blatt und die Decke sind mit einer 3,5er Nadel gehäkelt.




Unserer Hanna geht es übrigens prächtig, sie scheint sich sehr wohl zu fühlen und versteht sich prima mit Emely. Wir sind sehr glücklich mit unseren beiden Mädels.


verlinkt bei: HäkelliebeHäkelrauschKiddikramMeitlisache und natürlich Freutag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)