Dienstag, 19. Januar 2016

no sew Triangel-Täschchen aus SnapPap

Ich teste mich weiter durch SnapPap und habe diesmal ein Blitzprojekt umgesetzt, nämlich das Triangel-Täschchen von Sew4Home. Da reicht ein SnapPap-Rest, zugeschnitten wird ohne Nahtzugabe, da man nicht nähen muss.
Dann die Snaps anbringen und das Täschchen bemalen und z.B. für Kleingeld verwenden. :)



verlinkt bei: NähfroschTT sowie bei DienstagsDingeCreadienstagMeertje und HOT

Kommentare:

  1. Klasse Sache aus Snap Pap, sieht klasse aus. Habe es bisher aus Stoff, passen nämlich super Ohrstöpsel rein.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)