Mittwoch, 3. Februar 2016

kostenlose Anleitung und Kommentare

Hallo, Ihr Lieben,

heute fange ich mal hinten an. Also, ich habe das Problem, dass ich nicht kommentieren kann, nicht auf anderen Blogs und auch nicht bei mir, total komisch. Also bitte nicht böse sein, wenn ich vermeintlich nicht auf Eure Kommentare antworte, ich schreibe sie und schicke sie ab, aber sie erscheinen nicht. :(

Darum werde ich jetzt einfach mal hier antworten auf einige Kommentare der letzten Zeit:

@ antetanni:
Ich freue mich, wenn Du beim "Restefest" mitmachst. Du kannst die Sachen gern zu mir schicken, meine Adresse findest Du im Impressum. Ich leite die bis zum Ende der Aktion angekommenen Sachen dann direkt weiter.

Die Hickiebeutel werden übrigens über die Infusionsbeutel gezogen, daher sind sie unten offen. Die kleinere Öffnung oben ist dazu da, dort die Schläuche durchzuziehen.

@Jaqueline:
Ja, bitte mache gern Werbung für die Aktion. Das Team freut sich über jede Unterstützung, die den Kindern zugute kommt.

@ Kadi:
Deine "Little Queen"-Varianten sind total süß geworden. danke, dass Du mich als Probenäherin unterstützt hast.

@ Frau H.:
Vielen Dank für das Hasen-Freebook. Die Häschen sind zuckersüß. :)


So, und nun zur Anleitung.
Ich habe mal ein Wendeküken für Euch gehäkelt, welches auf den Namen "Pieps" hört. :)


Es ist aus Wollresten recht schnell gehäkelt und kann auch als Eierwärmer verwendet werden.
Die kostenlose Anleitung findet Ihr bei CP, viel Spaß damit. :)

verlinkt bei: HäkelliebeKiddikramHäkelline und Mmi

1 Kommentar:

  1. Liebe Annie,

    ich habe das gleiche Problem mit Firefox. Zum Kommentare schreiben benutze ich deshalb Chromium. Je nach Betriebssystem geht auch ein anderer Browser.

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)