Dienstag, 15. März 2016

riesiger Kuscheldrachen mal Zwei

Die letzten Wochen war es etwas ruhiger hier im Blog, da ich beruflich ziemlich eingespannt war und nach dem Restefest auch erst einmal eine kleines Auszeit brauchte.

Dafür sind in den letzten Tagen gleich zwei Kuscheldrachen entstanden nach dem eBook von Monstabella.



Beide Drachen sind aus kuscheligem Fleece genäht und sollen mit in UKE, um dort den Kindern eine Freude zu bereiten. Normalerweise interessieren diese Sachen meine Kinder kaum, aber diese Drachen hätten sie doch am liebsten behalten. :)



Dass sie echt riesig sind, kann man ganz gut am diesem Foto erkennen (bitte meine verwuschelten Haare nicht beachten, die befanden sich gerade noch in der "Trocknungsphase")


verlinkt bei: CreadienstagMeertjeKiddikram sowie bei Handmade on Tuesday und DienstagsDinge

Kommentare:

  1. Ach die sind ja goldig. Ganz z süß.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja supertoll. Ich kann die Kinder richtig sehen wie sie mit den Teilen durch die Gegend laufen. Was bitte ist ein UKE? LG Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das UKE ist ein großes Krankenhaus in Hamburg. Die Kuscheltiere gehen mit auf die Kinderonkologie.
      LG, Annie

      Löschen
  3. Uffz, ja das sieht man bei den anderen Bilder in der Tat nicht, dass die soo groß sind, toll und so schön gleichmäßig ausgestopft, das kriege ich irgendwie nie hin.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja super süß geworden! Da kann ich gut verstehen, dass diene Kinder sie gerne behalten hätten.

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Sind die knuffig!! Total niedlich geworden, wobei mir der Graue einen Ticken besser gefällt :-).
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)