Sonntag, 30. Oktober 2016

7 Sachen Sonntag 30.10.

Am vorletzten Tag des Oktobers stand das bevorstehende Halloween-Fest im Mittelpunkt, aber seht selbst, wofür ich heute meine Hände benutzt habe:

1. geschnitten, geschmiert, gegessen: frisch gebackenes Kürbisbrot mit Pflaumenmus zum Frühstück


2. gehäkelt: am Wunschschal des Lütten weitergearbeitet


3. gebacken: mit den Jungs zusammen Gruselfinger für morgen
Das Rezept gibt es hier.


4. geschnitzt: bei dem tollen Wetter einen Kürbis ... Die Hauptarbeit hat übrigens der Große gemacht.


5. gewaschen, getrocknet und gelegt: die Wäsche


6. gekocht: Apfel-Ingwer-Gelee aus den gestern entsafteten Äpfeln


7. gekocht 2: Mittagessen für morgen im Crockpot


Euch allen noch einen schönen Sonntag und morgen ein tolles Halloween. :)

Verlinkt bei: Grinsestern

Kommentare:

  1. Ui, was für ein leckerer Sonntag! Da würde ich mich gerne einmal quer durchprobieren.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Ich esse Zwetschgen gern als Kuchen, Knödel, frisch - aber als Marmelade krieg ich sie einfach nicht in mich hinein. Der Kürbis ist extrem schön geschnitzt. Sehr cool!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob, mein Großer freut sich. :)

      Löschen
  3. Der Kürbis sieht super aus! Und die Finger sind wirklich gruselig!
    Sieht nach einem schönen Sonntag aus!
    Liebe Grüße!
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Dankeschön, dass Du mir ein Feedback gibst. Ich freue mich über jeden Kommentar. :)